Navigation überspringen - zum Seiteninhalt

Sonnenwiese

20. August 2000

Wie versprochen durchbrach die Sonne die den ganzen Sommer vorherschende Regenwolkendecke, um an diesem Fest bei uns zu sein.

Wegen der besseren Parkmöglichkeiten und der zentraleren Lage fand die Sonnenwiese dieses Jahr auf einer neuen Wiese statt.

Hier warteten unsere Aufbauten auf die bis zu dreihundert Sonnenhungrigen, die sich im Laufe des Tages zwischen den goldgelben Himmelspfeilern, die wir auf der Wiese als Deko errichtet hatten, einfanden.

Schon am vorhergehenden Tag hatten wir ein großes Sonnensegel und Pavillons für Anlage und Getränkeverkauf aufgestellt.

Bald brannte die Sonne vom Firmament und in der vor Hitze flirenden Luft begann die Magie der Sonnenwiese zu wirken.

Es ist ein wunderschönenes Erlebnis, von so vielen freundlichen Menschen, der Wärme, der Musik und den satten Farben der Natur umgeben zu sein.

Das Gefühl von Freiheit und Glück, das diese Party unter dem weiten blauen Himmel in die Herzen aller schreibt, endet nicht und schwingt weiter, auch wenn die letzten Töne in der aufkommenden Dämmerung verhallt sind.

Die Sonnenwiese war auch in diesem Jahr eine Party voller schöner Augenblicke, vieler kleiner und großer Geschichten von Liebe, Freundschaft und gemeinsamer Freude.

Sehr schön.